柏林佛光山

26.04.2021

Schrift in Tausend Zeichen (Auszug)

Zhou Xingsi (468-521, Südl. Liang-Dynastie)

Wenn du Fehler erkennst, bessere sie aus,

und vergiss nicht, welche Fähigkeiten du hast.

Rede nicht über die Schwächen anderer,
und prahle nicht über eigene Stärken.

Richte dich im Handeln nach den Weisen,
und bändige das Verlangen, selbst ein Heiliger zu sein.

Entwickle deine Tugend und festige deinen Ruf,
lege ein rechtes Auftreten an den Tag.

Wo Elend ist, da häuft sich das Böse,

wo Wohlwollen ist, bedingt es das Glück.

Ein Stück Jade ist kein Schatz,

kämpfe umso mehr um den Augenblick.

Unterstütze deinen Vater und diene deinem Herrn,
wähle die Worte mit Ernst und Respekt.

Sei mit aller Kraft voll Ehrfurcht,
und verschreibe dein Leben der Treue.

── aus Liang Wen Ji

26.04.2021