柏林佛光山

10.07.2021

Frieden und Reichtum
Ehrwürdiger Meister Hsing Yun (1927-, Fo Guang Shan)

Friedfertigkeit bringt einem Glück, verdienstvolles Handeln beschert langes Leben.
Genügsamkeit schafft Reichtum, Gelassenheit macht vornehm.

── aus Fo Guang Cai Gen Tan

Sei nicht besorgt um den Erfolg Deines Handelns, wichtig ist, dass du handelst, damit du nicht bereust.
Fürchte dich nicht vor Misserfolg, arbeite nur unermüdlich.

Wer mutig ist, den ereilt das Glück wie ein Schicksal.
Wer großmütig ist, dem widerfährt das Glück wie eine karmische Belohnung.

── aus Fo Guang Cai Gen Tan

Die Fähigen erleichtern überall Menschen das Leben.
Die Unfähigen erschweren überall Menschen das Leben.

── aus Fo Guang Cai Gen Tan

Erst durch das Korrigieren von Fehlern kommt man voran.
Erst durch das Eingestehen von Irrtümern macht man Fortschritte.
Erst durch Hilfe für andere kann man positive Verbindungen schaffen.
Erst durch innere Beherrschung kann man seine Haltung verbessern.

Mach‘ dir nichts aus Misserfolg, wenn du wenigstens fleißig warst.
Mach‘ dir nichts aus Niederlage, wenn du wenigstens dein bestes gabst.

── aus Fo Guang Cai Gen Tan

Verlass dich lieber auf dich selbst, als die anderen zu bitten.
Strebe lieber nach Fleiß und Genügsamkeit, als nach Reichtum zu trachten.
Strebe lieber nach einem geordneten Leben, als nach Ruhm zu gieren.
Lebe lieber nach den buddhistischen Regeln, als nach Harmonie zu streben.
Fördere lieber gute Verbindungen, als um Hilfe zu betteln.
Kultiviere lieber dich selbst, als um Glück zu bitten.

── aus Fo Guang Cai Gen Tan

10.07.2021